Das magische Element

Manchmal muss ich abtauchen. Wenn sich alles dreht im Kopf und Nächte wie Tage ohne Ende sind. Wenn sich mein Gedankengut in schwindelerregenden Höhen befindet und mir die Flut an Informationen die Freude am Denken zu nehmen scheint. Dann muss ich weg. Ich brauche Wasser.

Avatar

Ich spüre die Worte, die ich schreibe. Berühren möchte ich. Erkennen. Und manchmal auch Eis brechen ... Debütroman "Dünnes Glas", 2019 | "Mein Blau" Life is a Story, 2020 | Schwarz Blog | Kurzgeschichten auf story.one

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.