Herbstwind

Liebster,

lehne dich leise, nichts erwartend, an mich. Sei bei mir. Ganz nah. Bis Zeit und Raum ohne Bedeutung sind.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.